Aufnahmeantrag

Wie kann ich Mitglied werden?
  • Wenn Sie HAG-Mitglied werden wollen, dann senden Sie bitte einen Aufnahmeantrag (Vorlage 1) mit Ihren Daten an HAG-Achenbach, Achenbacher Str. 115, 57072 Siegen. Sie können auch die Vorsitzenden oder den Kassenführer ansprechen und diese werden ihren Wunsch unterstützen und alles Weitere veranlassen.
Beitragszahlung mit Lastschrift
  • Ab 1. Februar 2019 ist das die allein mögliche Zahlungsart für neue Mitglieder. Alle bisherigen HAG-Mitglieder bitten wir, ebenfalls diesen Zahlungsweg zu wählen.
  • Damit Sie das Überweisen der kleinen Beiträge nicht vergessen, zieht HAG die Beiträge für jeweils 4 Sterbefäe (4x 3,00 Euro pro Person) im Voraus ein. Dazu informiert Sie die aktuelle Liste der Verstorbenen. Sie müssen nur die Einzugsermächtigung (Lastschriftmandat) erteilen und Vorlage 2 ausfüllen. Das heute übliche Lastschriftverfahren hat sich bewährt.
  • Für junge Leute gelten reduzierte Beiträge. Auch diese sind in Vorlage 4 aufgelistet.
Beitragszahlung per Überweisung
  • Die traditionelle Möglichkeit nutzen nur noch wenige langjährige Mitglieder. Sie können - wie bisher - ein oder zwei Zahlungen pro Jahr vornehmen und je Person die Beiträge für etwa 10 Sterbefälle zu Beginn und/oder Mitte des Jahres überweisen. Dazu informiert ebenfalls die Beitragsliste: Vorlage 4.

"HAG-Satzung 2019 Homepage" informiert über alle Einzelheiten

  • Bei Fragen steht Ihnen HAG gern zur Verfügung.


SEPA-Aufnahmeantrag und SEPA-Lastschriftmandat
HAG-Vorlage 1-2017 Aufnahmeantrag (pdf) Stand: 2019
HAG-Vorlgae 2-2017 Lastschriftmandat (pdf) Stand: 2019

Beauftragung des Beerdigungs-Institutes durch eine zuständige Person der Erben der / des Verstorbenen
HAG-Vorlage 3-2017 Vollmacht Sterbegeld (pdf) Stand: 2019

Mitgliederbeitrag und Sterbegeld

HAG-Vorlage 4-2017 Beitragsliste (pdf) Stand: 2019